GALERIE PROFIL WEIMAR

 

MALEREI … GRAPHIK … SKULPTUR

DEMNÄCHST   

 

AUSSTELLUNG VON


NEUE.SKULPTUR.WEIMAR.2018

BEATE DEBUS UND THOMAS RÖTHEL

GALERIEAUSSTELLUNG

30.06. - 01.08.2018

Eröffnung: Samstag, 30. Juni 2018 um 18.00 Uhr

INNENSTADT UND LANDGUT HOLZDORF

Eröffnung: Sonntag, 1. Juli 2018 um 11.00 Uhr



weiteres Programm 2018:


--Künstler der Galerie 2018, Malerei, Grafik, Skulptur, 7.2. - 8.3.2018

--Michael Voll „zurück in Weimar“, Zeichnung Malerei, 10.3. - 12.4.2018

--Altenbourg_Claus_Hussel: Erinnerung, Gedächtnisausstellung für Horst Hussel,

14.04. - 24.05.2018

--Wolfgang Nieblich: Pixel, Flächen, Linien

26.05. - 28.06.

--Neue.Skulptur.Weimar.2018 mit Beate Debus und Thomas Röthel, 30.06. - 01.08. Galerie und 01.07. - 30.09. Stadt und Landgut Holzdorf

--Zhao Wumian: Tiefe Oberflächen - deep surfaces - in Kooperation mit Bauhaus-Universität Weimar und Universitätsbibliothek, 03.08. - 30.08.

--Astrid Albers: Neue Arbeiten - Malerei, Zeichnung, 01.09. - 04.10. ---- in den neuen Galerieräumen / Geleitstr. 11

--Claudia Berg: Fernweh - Grafik und Zeichnung, 06.10. - 08.11.















oben:     Beate Debus - Konzentrischer Tanz

unten:     Thomas Röthel - Balance

beide Bildhauer sind zum wiederholten Male auf der Internationalen Triennale der Skulptur im schweizerischen Bad Ragaz vertreten