Kurzbiografie


1973 in Arnstadt geboren.

1991/92 Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, heute Bauhaus-Universität.

1993-96 Berufsfachschule Holzbildhauerei Empfertshausen.

1997-99 Meisterschule Holzbildhauerei München.

2000-04 Akademie der Bildenden Künste Wien Prof. Bruno Gironcoli.

2002/03 Stipendium Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Kultur Österreich. 2004 Meisterschulpreis Klasse Prof. Bruno Gironcoli, Akademie.der Bild.Künste Wien. 2005 Förderstipendium bildende Kunst, Altena/ NRW.

2008 Franz Hecker Stipendium Bersenbrück/ Niedersachsen.

2013 Auswahl zum Kunstpreis Pfälzische Sezession.

2014 Katalogförderung Bezirk Oberbayern.

2015 Stipendium ArsVersa Kunst-Stiftung

2019 Lehrauftrag TU Dortmund


lebt und arbeitet in München





Zeitschnitt


Skulptur und Grafik

   


2.3. – 11.4.2019

 
 

Linde 18/03

2018

Lindenholz, 52 x 27 x 4 cm