Kurzbiografie


1948 in Berlin geboren, Schulbesuch mit Abitur, danach Lehre zum Betonfacharbeiter, 1968-1972 Studium der Architektur und Stadtplanung an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, Abschluß Dipl.Ing., 1972-1979 Stadtplaner in Frankfurt/Oder, 1979-1990 Tätigkeit in Frankfurt/O. als Zeichner und Maler, Kunst im öffentlichen Raum, Mitglied VBK/DDR, 1990-2002 Architekt und Stadtplaner in der Brandenburgischen Landgesellschaft und im Planungsbüro Dr. Freudenberg in FF/O., 2003-2013 Angestellter in der Verwaltung des Landkreises Oder-Spree in Beeskow, seit 2013 freischaffender Maler und Zeichner in FF/O.







zurück in Weimar


Zeichnung und Malerei


       


10.3. - 12.4.2018

 
 

Stele

2014, Aquarell, 72,7 x 52,3